Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Osthessen - Fulda / ...

15.09.2017 - 14:06:43

Polizeipräsidium Osthessen - Fulda / .... Medienmitteilung der PD Vogelsberg und des PP Osthessen vom 15. September 2017

Fulda - Einbrecher unterwegs LAUTERBACH - Ein rückseitig gelegenes Fenster hebelten bislang Unbekannte in der Zeit von Sonntag (10.09. / 21.00 Uhr) bis Donnerstag (14.09. / 16.00 Uhr) in der Straße Am Waldschlößchen auf. Anschließend stiegen die Einbrecher ins Gebäude ein und durchsuchten das Innere. Sie nahmen Bargeld, Steaks und Schnaps mit sich und verließen das Tatobjekt unerkannt.

KÜNZELL - Auf das Gelände einer Firma in der Danziger Straße gelangten Einbrecher am Donnerstagabend (14.09.) zwischen 18.00 Uhr und 22.30 Uhr indem sie über einen Zaun kletterten. Nachdem sie die Tür zu einer Werkstatt aufgehebelt hatten, gingen sie ins Gebäudeinnere. Von dort entwendeten sie mehrere Videokameras, Festplatten, ein Notebook der Marke ACER und einige Euro Bargeld. Die genaue Schadenshöhe wird aktuell ermittelt.

Versicherungskennzeichen gestohlen FULDA - Das Kennzeichenschild 623 KSC (2017) entwendeten Diebe zwischen Dienstag (12.09.), 19.00 Uhr, und Mittwoch (13.09.), 16.00 Uhr in der Heinrichstraße. Das Schild war an einem gelben Kleinkraftrad der Marke Explorer angebracht. Hinweise bitte an die Polizei in Fulda, Tel.: 0661 / 105 - 0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache der Hessischen Polizei, die rund um die Uhr im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache erreichbar ist.

Conny Jehnert Pressestelle Tel.: 0661 - 105 1020

OTS: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders) newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Pressestelle

Telefon: 0661-105-0 Fax: 0661-105 1019 E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de