Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Osthessen - Fulda / Einbruch ...

15.11.2017 - 14:01:44

Polizeipräsidium Osthessen - Fulda / Einbruch .... Einbruch Wohnhaus - Drogendealer festgenommen - Dieb auf Friedhof

Fulda - Einbruch in ein Einfamilienhaus

Hünfeld - Am Dienstag (14.11) zwischen 15:30 Uhr - 20:00 Uhr hebelten Unbekannte in der Hünhaner Straße die Terrassentür eines Einfamilienhauses auf. Die Täter durchsuchten die Schränke und Schubladen und entwendeten nach ersten Erkenntnissen 60 Euro Bargeld. Der dabei verursachte Sachschaden beträgt 500 Euro.

Drogendealer gefasst

Fulda - Genau im richtigen Moment erkannte die Stadtwache der Polizei und des Ordnungsamtes der Stadt Fulda am Dienstag (14.11.), gegen 12:30 Uhr, einen wegen Drogendelikten bereits polizeibekannten Jugendlichen über die Videoüberwachung am Heertorplatz. Bei seiner Überprüfung stellte sich heraus, dass der junge Mann mit zwei Haftbefehlen, wegen weiterer Vergehen gegen das Betäubungsmittelgesetz, gesucht wird. Nach kurzer Verfolgung gelang es den "Stadtwächtern" den 19-Jährigen festzunehmen. Bei seiner Durchsuchung fanden die Beamten eine digitale Feinwaage, mehr als 15 Gramm Marihuana und Bargeld, vermutlich aus Drogenverkäufen, und stellten es sicher. Der Mann wurde nach seiner Festnahme und anschließenden polizeilichen Maßnahmen in eine Jugendarrestanstalt eingeliefert.

Zeugen nach Diebstahl gesucht

Flieden - Bislang unbekannte Täter haben im Zeitraum vom (05.11.-11.11.2017) zwei Grablaternen auf einem Friedhof in der Straße "Auf den Höfen" gestohlen. Bei den Lampen handelte es sich um hochwertige Laternen aus Metall in Bronzeoptik im Wert von 200 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Fulda, Tel.: 0661 / 105 - 0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache der Hessischen Polizei, die rund um die Uhr im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache erreichbar ist.

geschrieben von: Praktikantin Selina Feller

Martin Schäfer Leiter Pressestelle Tel.: 0661 - 105 1010

OTS: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders) newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Pressestelle

Telefon: 0661-105-0 Fax: 0661-105 1019 E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!