Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Osthessen - Fulda / Aktuelle ...

27.06.2017 - 17:36:47

Polizeipräsidium Osthessen - Fulda / Aktuelle .... Aktuelle Warnung - Enkeltrickbetrüger in Stadt und Landkreis Fulda

Fulda - Fulda - Das Betrugskommissariat der Kripo Fulda teilt mit, dass heute, am Dienstag 27.6.2017, in Stadt und Landkreis Fulda mehrere Anrufe bei Senioren eingegangen sind, bei denen sich die Anrufer als Verwandte in einer finanziellen Notlage ausgaben und dringend um finanzielle Hilfe baten. Bisher ist der Polizei noch kein Schaden bekannt geworden. Die Täter werden erfahrungsgemäß in den kommenden Stunden weitere Telefonate mit der Vorwahl 0661 durchführen, um ältere Menschen zu verunsichern und an ihre Bargeld zu gelangen. Bitte passen sie auf und warnen sie ihre Angehörigen und ältere Menschen.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661 / 105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache im Internet unter www.polizei.hessen.de

Martin Schäfer Leiter Pressestelle Tel.: 0661 / 105-1010

OTS: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders) newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Pressestelle

Telefon: 0661-105-0 Fax: 0661-105 1019 E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de