Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Offenburg / Zell am Harmersbach - Im ...

19.04.2017 - 11:07:25

Polizeipräsidium Offenburg / Zell am Harmersbach - Im .... Zell am Harmersbach - Im Begegnungsverkehr gestreift, Zeugen gesucht

Offenburg - Beamte des Polizeireviers Haslach suchen nach einem Zeugen, der am Dienstagvormittag einen Unfall in der Hauptstraße 48 beobachtet haben könnte. Eine Renault-Fahrerin war hier gegen 11.15 Uhr in Richtung Oberharmersbach unterwegs. Der Fahrer eines Sattelzugs kam ihr entgegen und wollte in die Fabrikstraße abbiegen. Es kam zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge, wobei sich die jeweiligen Lenker uneins darüber sind, wer nun zum Unfallzeitpunkt tatsächlich gefahren ist. Beide behaupten von sich, während der Kollision gestanden zu haben. Während am Renault ein Schaden von etwa 1.000 Euro entstanden ist, waren am Auflieger des Sattelzugs nur rote Lackantragungen zu beklagen. Die ermittelnden Beamten bitte um Hinweise unter der Telefonnummer: 07832/97592-0.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!