Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt - Unfall mit ...

15.09.2017 - 16:31:44

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt - Unfall mit .... Rastatt - Unfall mit Leichtverletzen und hohem Sachschaden

Rastatt - Vermutlich haben eine kurze Unaufmerksamkeit und starker Regen am Donnerstagmorgen zu einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Rastatt und Ottersdorf geführt. Eine 54 Jahre alte Renault-Lenkerin hatte hier um 6.30 Uhr beim Linksabbiegen in Richtung Ottersdorf einen entgegenkommenden Peugeot übersehen und war mit dem Wagen des 59-Jährigen zusammengestoßen. Hierbei zogen sich die beiden Insassen im Peugeot leichte Verletzungen zu. Die Unfallverursacherin kam mit dem Schrecken davon. Der Sachschaden wird auf insgesamt etwa 15.000 Euro geschätzt.

/pb

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!