Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Offenburg / Baden-Baden, Unfallflucht - ...

22.07.2017 - 04:36:28

Polizeipräsidium Offenburg / Baden-Baden, Unfallflucht - .... Baden-Baden, Unfallflucht - Radfahrer entfernte sich von der Unfallstelle

Baden-Baden - Am Freitagabend, gegen 19:45 Uhr, ereignete sich in Baden-Baden-Sandweier in der Karlsruher Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde. Ein bislang unbekannter Radfahrer befuhr mit seinem Mountainbike den Radweg, von Sandweier kommend, in Richtung Haueneberstein. Nach Ende des Radweges querte er die Karlsruher Straße ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Bedingt durch dieses Fahrverhalten musste ein auf der Karlsruher Straße in gleicher Richtung fahrender Fahrer eines Pedelecs ausweichen und kam zu Fall. Beim Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Unfallverursacher sah sich noch kurz um, setzte seine Fahrt aber unbeirrt in Richtung Ortsmitte Steinbach fort. Von ihm ist lediglich bekannt, dass es sich um einen Mann, etwa 30-35 Jahre alt, mit kurzen hellen Haaren gehandelt hat. Zeugen oder Personen die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Rastatt, Tel. 07222/761-0, in Verbindung zu setzen.

/mh

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-210 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!