Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Offenburg / Appenweier, B 3 / B 28 - ...

07.12.2017 - 11:31:30

Polizeipräsidium Offenburg / Appenweier, B 3/B 28 - .... Appenweier, B 3/B 28 - Frontalzusammenstoß beim Abbiegen

Appenweier - Zwei Autofahrer haben sich am Mittwochmittag nach einem Frontalzusammenstoß auf der B 3 an der Einmündung zur B 28 teils schwere Verletzungen zugezogen. Ein 54 Jahre alter Renault-Fahrer wollte gegen 12.40 Uhr von Appenweier kommend nach links zur Auffahrt der B 28 abbiegen. Wegen auf der Fahrbahn verteilter Trümmerteile eines vorherigen Unfalls war der Mittfünfziger möglicherweise irritiert. Beim Umfahren der Hindernisse übersah er den Renault eines 49-Jährigen, der in Richtung Appenweier unterwegs war. Infolge des heftigen Zusammenstoßes mussten beide Unfallbeteiligten mit einem Rettungswagen in das Ortenau Klinikum Offenburg gebracht werden. Die stark beschädigten Renaults, an denen ein Gesamtschaden von etwa 15.000 Euro entstanden sein dürfte, mussten abgeschleppt werden.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!