Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Oberhausen / Raub unter Vorhalt eines Messer - ...

13.06.2017 - 13:02:03

Polizeipräsidium Oberhausen / Raub unter Vorhalt eines Messer - .... Raub unter Vorhalt eines Messer - Nach guter Täterbeschreibung Zeugen gesucht

Oberhausen - Ein 17jähriger ist heute, 13.06.2017 kurz nach Mitternacht gegen 0:30 Uhr an der Ecke Bismarckstraße/Arndtstraße überfallen worden. Gestohlen wurden Personaldokumente und ein gefüllter Rucksack.

Drei junge Männer zwischen 18-22 Jahren hielten ihm ein Messer vor und beraubten ihn.

Der Haupttäter ist circa 190cm groß, schlaksig, trägt kurze blonde Haare, hat ein Muttermal unterhalb des linken Nasenflügels, ist vermutlich Deutscher trug einen schwarzen Kapuzenpulli, eine schwarze Jogginghose, graue Sportschuhe und eine goldene Uhr am linken Handgelenk.

Hinweise bitte an das Kommissariat 12 der Polizei Oberhausen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

OTS: Polizeipräsidium Oberhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62138 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62138.rss2

Axel Deitermann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen

Telefon: 0208/826 22 22 E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!