Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Oberhausen / Raub an der ...

27.03.2017 - 13:26:44

Polizeipräsidium Oberhausen / Raub an der .... Raub an der Nohlstraße/Gewerkschaftsstraße - Zeugen gesucht

Oberhausen - Am Samstag gegen 2:00 Uhr ist ein 55jähriger Mann an der Ecke Nohlstraße/Gewerkschaftsstraße beraubt worden.

Drei männliche Personen sprachen den Mann zunächst an. Anschließend wurde er geschlagen und getreten. Geraubt wurde die Brieftasche des Mannes.

Da er starke Schmerzen verspürte, brachte ihn ein Rettungswagen zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus.

Eine Personenbeschreibung liegt zur Zeit nicht vor. Das Kommissariat 12 der Polizei Oberhausen sucht dringend Zeugen unter 826-0 oder Poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de

OTS: Polizeipräsidium Oberhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62138 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62138.rss2

Axel Deitermann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen

Telefon: 0208/826 22 22 E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!