Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Oberhausen / Nachtrage zur Meldung vom ...

04.04.2017 - 16:27:02

Polizeipräsidium Oberhausen / Nachtrage zur Meldung vom .... Nachtrage zur Meldung vom 03.04.2017 "Betrüger mit Phantombild gesucht" Belohnung jetzt ausgelobt!!!

Oberhausen - Der Geschädigte, in dem am 03. April veröffentlichten Betrugsfall, lobt nun selbst eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro für die Ergreifung und rechtmäßige Verurteilung des Täters aus. Mit einem Phantombild fahndet die Polizei Oberhausen nach einem Betrüger, von hochwertigen Uhren im Gesamtwert von 37.500 Euro. Zeugen, die Angaben zum Täter oder zur Tat machen können melden sich bitte beim Kommissariat 21 unter 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

OTS: Polizeipräsidium Oberhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62138 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62138.rss2

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen

Telefon: 0208/826 22 22 E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!