Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Oberhausen / Mutige 11-jährige schlägt Räuber ...

10.07.2017 - 15:21:39

Polizeipräsidium Oberhausen / Mutige 11-jährige schlägt Räuber .... Mutige 11-jährige schlägt Räuber in die Flucht - Polizei bedankt sich

Oberhausen - Ein 11-jähriger Junge ist von einem Jugendlichen beraubt worden. Durch das mutige Eingreifen eines 11-jährigen Mädchens flüchtet der Täter ohne Beute. Eine Gruppe von 11 bis 12-jährigen Kindern verabredete sich am vergangenen Sonntag (09.07.) im CentrO. Dort trafen sie auf eine Gruppe von Jugendlichen. Einer der Jugendlichen forderte zunächst zwei Jungen aus der Gruppe auf, ihm Geld und Handys auszuhändigen. Als die Kinder der Forderung nicht nachkamen, wurde einer der Jungen in den "Schwitzkasten" genommen. Der Täter zog ihm das Handy aus der Hosentasche. Der Junge war dem Jugendlichen körperlich unterlegen und konnte sich nicht wehren. Täter und Begleiter entfernten sich. Das 11-jährige Mädchen rief laut, dass sie die Polizei rufen werde. Der Täter kehrte daraufhin wieder zurück, gab dem Geschädigten sein Handy wieder und flüchtete anschließend. Durch das mutige Eingreifen verhinderte das Mädchen, dass der Täter mit der Beute flüchtete.

OTS: Polizeipräsidium Oberhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62138 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62138.rss2

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen Pressestelle Axel Deitermann Telefon: 0208/826 22 22 E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de