Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Oberhausen / Fußgänger missachtet Rotlicht und ...

11.04.2017 - 21:17:03

Polizeipräsidium Oberhausen / Fußgänger missachtet Rotlicht und .... Fußgänger missachtet Rotlicht und wird anschließend festgenommen; es lag ein Haftbefehl gegen ihn vor

Oberhausen - Am Dienstag, den 11.10.2017 gegen 18.25h, überquerten zwei Fußgänger die Poststraße, obwohl dort bereits mehrere Fußgänger bei Rotlicht warteten. Auch ein Polizeibeamter in einem Streifenwagen bemerkte den Vorfall und sprach die beiden Männer daraufhin an. Im Rahmen der anschließenden Personenüberprüfung wurde dann festgestellt, dass gegen einen der Männer, einem 23-jährigen Oberhausener, ein Haftbefehl vorliegt. Er wurde daraufhin festgenommen und ins Polizeigewahrsam eingeliefert. Sein Begleiter wurde aufgrund der begangenen Ordnungswidrigkeit ermahnt und entlassen.

(ThoHo)

OTS: Polizeipräsidium Oberhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62138 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62138.rss2

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen Leitstelle

Telefon: 0208/8260 E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de