Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Landkreis Kassel - ...

14.11.2016 - 17:36:12

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Landkreis Kassel - .... Landkreis Kassel - Niestetal / Heiligenrode: Unbekannte brechen in Restaurant an Autobahn-Ausfahrt ein: Polizei sucht Zeugen

Kassel - In der vergangenen Nacht brachen Unbekannte in Heiligenrode in ein an der Ausfahrt der A 7 gelegenes Restaurant ein. Dabei hebelten die Täter mehrere Automaten sowie eine Kasse in der Gaststätte auf und entwendeten daraus das Bargeld in noch unbekannter Höhe. Die mit den weiteren Ermittlungen betrauten Beamten des Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo sind nun auf der Suche nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Einem Kunden der benachbarten Tankstelle war heute Morgen gegen 5:40 Uhr ein offenstehendes Fenster an dem Restaurant an der Kasseler Straße aufgefallen, weshalb Mitarbeiter der Tankstelle die Polizei alarmierten. Als die Streife des dort zuständigen Polizeireviers Ost an der Gaststätte eintraf, stellten die Beamten fest, dass es sich um einen Einbruch handelte. Die Täter waren zu diesem Zeitpunkt bereits vom Tatort geflüchtet. Wann genau in der Nacht der Einbruch stattgefunden hatte, ist bislang unklar. Nach derzeitigem Ermittlungsstand lässt sich der Tatzeitraum auf die Zeit zwischen 23:00 Uhr und 5:40 Uhr eingrenzen. Wie die zur Anzeigenaufnahme und Spurensuche am Tatort eingesetzten Beamten der Kasseler Kripo berichten, waren die Täter über eine außen liegende Durchreiche in das Restaurant eingebrochen. Anschließend brachen sie dort mit mitgebrachtem Werkzeug die Geldspielautomaten und die Kasse auf und flüchteten mit dem Bargeld in unbekannte Richtung.

Die Ermittler des Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo bitten Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Matthias Mänz -Pressestelle- Polizeioberkommissar Tel. 0561 - 910 1021

OTS: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44143 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44143.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 0561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de