Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Kassel - Niederzwehren: ...

13.06.2017 - 13:06:57

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Kassel - Niederzwehren: .... Kassel - Niederzwehren: Auto-Diebe klauen schwarzen Audi A4 Avant: Zeugen gesucht

Kassel - Bislang unbekannte Auto-Diebe haben im Laufe der Nacht zum heutigen Dienstag im Kasseler Stadtteil Niederzwehren einen schwarzen Audi A4 Avant gestohlen. Die Eigentümer des Wagens hatten den Diebstahl am heutigen Morgen festgestellt und die Polizei alarmiert. Die daraufhin sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen brachten bislang keinen Erfolg. Mit den weiteren Ermittlungen sind die Beamten des für Auto-Diebstähle zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo betraut. Sie suchen nun nach Zeugen, die in der Nacht in Niederzwehren möglicherweise verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise auf die Täter geben können.

Wie die heute Morgen am Tatort eingesetzten Beamten des Kriminaldauerdienstes der Kasseler Kripo berichten, soll der schwarze Kombi, Baujahr 2007, mit den amtlichen Kennzeichen KS-PR 888 nach Angaben des Fahrzeugbesitzers in der Langenhofstraße, in Höhe der Straße "Sensenborn", gestanden haben. Letztmalig gesehen hatte der Eigentümer seinen Wagen am gestrigen Montagabend, gegen 20:30 Uhr. Am heutigen Dienstagmorgen, gegen 7:10 Uhr, hatte er dann den Diebstahl bemerkt und die Kasseler Polizei alarmiert. Von dem A4 mit auffallenden Edelstahl-Felgen und Edelstahl-Auspuff, der noch einen Zeitwert von etwa 12.000,- Euro haben soll, fehlt bislang jede Spur.

Zeugen, die in der vergangenen Nacht in Niederzwehren möglicherweise verdächtige Beobachtungen gemacht haben und den Ermittlern des K 21/22 Hinweise auf die Täter oder den Verbleib des gestohlenen Audi A4 geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen

Matthias Mänz -Pressestelle- Polizeioberkommissar Tel. 0561 - 910 1021

OTS: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44143 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44143.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 0561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!