Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Baunatal - Marktplatz: ...

03.04.2017 - 14:07:52

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Baunatal - Marktplatz: .... Baunatal - Marktplatz: Unbekannte zündeln in Herkules-Tiefgarage; Zeugen gesucht

Kassel - Am gestrigen Sonntagmittag zündelten bislang Unbekannte an verschiedenen Stellen der Herkules-Tiefgarage am Marktplatz und verursachten dabei Sachschaden in noch unbestimmter Höhe. Nun bitten die Beamten der Ermittlungsgruppe des Polizeireviers Süd-West in Baunatal Zeugen, die Hinweise auf die Brandstifter geben können, sich zu melden.

Wie die am Tatort eingesetzten Beamten des Baunatalers Reviers berichten, ereignete sich die Brandstiftungen gegen 13:30 Uhr. Zu dieser Zeit beschädigten die bislang Unbekannten zwei an der Wand installierte Feuermelder. Sie hatten die mit Feuerknopf und davorliegender Scheibe versehene Nothilfeeinrichtung versucht anzustecken. Dabei sind beide Feuermelder erheblich beschädigt worden und seitdem unbrauchbar. Zudem steckten sie einen Mülleimer im Bereich der Einkaufswagen in Brand. Die Feuerwehr Baunatal war anschließend in der Tiefgarage eingesetzt. Nach intensiver Belüftung konnten sie wieder abrücken.

Hinsichtlich der Brandstiftung suchen nun die mit den Ermittlungen betrauten Beamten des Polizeireviers Baunatal Zeugen, die Hinweise auf die Unbekannten geben können. Sie werden gebeten, sich unter Tel. 0561 - 2520 bei der Polizei in Baunatal oder unter Tel. 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel zu melden.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar

- Pressestelle -

Tel.: 0561 / 910 - 1020

OTS: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44143 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44143.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 0561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de