Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall zwischen PKW ...

01.11.2016 - 03:40:29

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall zwischen PKW .... Verkehrsunfall zwischen PKW und Kleinbahn in Binz auf der Insel Rügen

Sassnitz - Am 31.10.2016 gegen 18:30 Uhr kam es in der Ortschaft Binz zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und der Rügener Kleinbahn (Rasender Roland).

Der 30-jährige Fahrer eines PKW Mercedes befuhr in Binz die Rabenstraße aus Richtung der Bahnhofstraße kommend in Richtung der Gleisanlagen der Rügener Kleinbahn im Volksmund auch Rasender Roland genannt. Am unbeschrankten Bahnübergang beachtete er nicht die Vorfahrt der Kleinbahn und es kam zum Zusammenstoß zwischen dem PKW und dem Rasenden Roland. Zum Glück wurden hierbei keine Personen verletzt. Nach der Unfallaufnahme konnte der Rasende Roland seine Fahrt unbeschadet fortsetzen. Der Sachschaden an dem PKW beläuft sich auf ca. 4.000,-EUR.

Im Auftrag

Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff Telefon: 0395/5582-2040/2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB: http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/ Imagefilm der Polizei M-V: http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

@ presseportal.de