Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit einer ...

14.04.2017 - 14:51:24

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit einer .... Verkehrsunfall mit einer lebensbedrohlich verletzten Person in Greifswald(LK Vorpommern-Greifswald)

PHR Greifswald - Am heutigen Tag ereignete sich gegen 08:05 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in der Koitenhäger Landstraße in 17491 Greifswald. Ein 44-jähriger Kradfahrer einer Suzuki befuhr die Koitenhäger Landstraße in Richtung Anklamer Straße. Die 29-jährige Fahrerin eines VW Polo befuhr ebenfalls die Koitenhäger Landstraße, aber in entgegengesetzter Fahrtrichtung und wollte nach links in die Tolstoistraße einbiegen. Nach den derzeitigen Erkenntnissen übersah die Fahrerin den Kradfahrer im Gegenverkehr und es kam zum Zusammenstoß.Der Mann erlitt dabei lebensbedrohliche Verletzungen. Er wurde zur weiteren medizinischen Behandlung ins Uni-Klinikum Greifswald verbracht. Die Fahrerin des PKW wurde leicht verletzt. Zur weiteren Verkehrsunfallermittlung kam auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachbearbeiter der DEKRA zum Einsatz. Die Ermittlungen dauern an. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 6.000 Euro. Zur Beräumung und Säuberung der Unfallstelle kamen die Berufsfeuerwehr der Universitäts- und Hansestadt Greifswald sowie zwei Abschleppunternehmen zum Einsatz.

Im Auftrag

Polizeiführer vom Dienst,

Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn Telefon: 0395/5582-2040/2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB: http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/ Imagefilm der Polizei M-V: http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!