Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit einem ...

20.06.2017 - 05:10:05

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit einem .... Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Radfahrer in Greifswald (LK VG)

Greifswald - Am 19.06.2017, gegen 17:10 Uhr, kam es in Greifswald in der Gützkower Landstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem PKW. Dabei befuhr der 26-jährige Radfahrer den rechten Radweg in der Gützkower Landstraße in Richtung Ortsausgang. Zur gleichen Zeit befuhr der 53-jährige Fahrer eines PKW Seat die Gützkower Landstraße in gleicher Fahrtrichtung. Auf Höhe des Evangelischen Krankenhauses überquerte der Radfahrer mit seinem Fahrrad die Fahrbahn ohne auf den PKW-Fahrer zu beachten und es kam zum Zusammenstoß zwischen Beiden. Hierbei zog sich der Radfahrer so schwere Verletzungen zu, dass er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Dort wurde er stationär aufgenommen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.500,-EUR.

Während der Unfallaufnahme wurde durch die eingesetzten Polizeivollzugsbeamten festgestellt, dass der Radfahrer zum Zeitpunkt des Unfalles Kopfhörer getragen hat.

Im Auftrag

Jens Unmack Erster Polizeihauptkommissar Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn Telefon: 0395/5582-2040/2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB: http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/ Imagefilm der Polizei M-V: http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

@ presseportal.de

Supertrader werden ohne Börsen-Ausbildung? So einfach geht es:

Wir schenken Ihnen heute die Teilnahme am Videokurs „Aktien im Fokus“ von Deutschlands Spitzen-Analysten Nummer 1: Dennis Gürtler! Normalerweise ksotet die Teilnahme am Videokurs ein Vermögen. Doch Sie haben jetzt ksotenlos die Chance, um mit „Aktien im Fokus“ zum Supertrader zu werden. Das erste Video behandelt das Thema …