Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit 5 ...

03.07.2017 - 22:26:37

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit 5 .... Verkehrsunfall mit 5 verletzten Personen auf der B96 (LK V-R)

Bergen - Am 03.07.207 wurde der Polizei gegen 16:47 Uhr ein Verkehrsunfall mit verletzten Personen gemeldet. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 32-Jähriger mit seinem PKW Golf die B 96 aus Richtung Bergen kommend in Fahrtrichtung Samtens. Etwa 400 Meter vor der Stönkvitzer Kurve geriet er aus bislang ungeklärter Ursache auf gerader Strecke nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem im Gegenverkehr befindlichen PKW Polo zusammen. In der weiteren Folge überschlug sich das Fahrzeug, wurde gegen einen weiteren entgegen kommenden PKW Golf geschleudert und kam auf dem Dach auf der Fahrbahn zum Liegen. Der PKW Polo wurde durch den Aufprall in den Straßengraben geschleudert. Die drei Insassen des VW Golf, der sich überschlug, wurden schwer, die zwei Insassen des PKW Polo leicht verletzt. Bei allen Unfallbeteiligten handelt es sich um Urlauber. Alle drei beteiligten Fahrzeuge waren in Folge des Verkehrsunfalls nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppunternehmen geborgen werden. Zur Versorgung der Verletzten kamen Notarzt, Rettungshubschrauber und drei weitere Rettungswagen zum Einsatz. Des Weiteren wurde die Freiwillige Feuerwehr Samtens mit insgesamt 16 Kameraden zum Einsatz gebracht. Die Fahrbahn musste für etwa 90 Minuten voll gesperrt werden.

Polizeipräsidium Neubrandenburg/ Einsatzleitstelle/ Polizeiführer vom Dienst/ KHK Ahrens

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn Telefon: 0395/5582-2040/2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB: http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/ Imagefilm der Polizei M-V: http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!