Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit 3 leicht ...

23.05.2017 - 19:21:49

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit 3 leicht .... Verkehrsunfall mit 3 leicht verletzten Personen auf der B 110 , LK VG

Neubrandenburg - Am 23.05.2017 um 13:40 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit verletzten Personen. Eine 80.-jährige Fahrerin eines Mercedes befuhr die B110 aus Richtung Usedom in Richtung Mellenthiner Abzweig. Der 35 -jährige Fahrer eines PKW Skoda stand auf der B110 aus Richtung Usedom und wollte nach links in Richtung Suckow abbiegen. Dieses sah die Fahrerin des Mercedes zu spät und wollte rechtsseitig ausweichen. Dabei touchierte sie den Skoda, schleuderte infolge des Ausweichens in den Gegenverkehr und stieß mit einem PKW Audi zusammen, dieser kam aus Richtung Mellenthin und wollte ebenfalls nach Suckow abbiegen. Es wurden bei diesem Unfall 3 Personen leicht verletzt. Zwei PKW wurden dabei beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden von 40.000EUR. Die B 110 war zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Im Auftrag

Udo Koltermann PHK

Polizeiführer vom Dienst

Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn Telefon: 0395/5582-2040/2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB: http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/ Imagefilm der Polizei M-V: http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

@ presseportal.de