Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / PKW kommt von der Fahrbahn ab ...

05.08.2017 - 17:26:23

Polizeipräsidium Neubrandenburg / PKW kommt von der Fahrbahn ab .... PKW kommt von der Fahrbahn ab und fährt in die Leitplanken (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte)

PHR Neubrandenburg - Am 05.08.2017 gegen 10:35 Uhr befuhr die 29-jährige Fahrzeugführerin eines VW Multivans die B 104 aus Chemnitz kommend in Richtung Neubrandenburg. Auf Höhe des Wildtiergeheges kam sie aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und touchierte mit ihrem Fahrzeug die Leitplanke. Nachdem sie ihre Fahrt fortsetzte, kam sie nun in der Kurve am Ortseingang von Weitin nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr hier nochmals in die Leitplanken. Hierbei wurde das Fahrzeug derart beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war.Die Ursache für das Abkommen von der Fahrbahn konnte nicht abschließend geklärt werden, da die Fahrzeugführerin keine Erinnerung an den Vorfall hatte. Eine Beeinträchtigung der Fahrtüchtigkeit konnte nicht festgestellt werden. An dem Fahrzeug sowie an den Leitplanken entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 25.000 Euro.Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Im Auftrag

Jürgen Kolletzki

Polizeiführer vom Dienst,

Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn Telefon: 0395/5582-2040/2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB: http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/ Imagefilm der Polizei M-V: http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!