Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Alkoholfahrt mit ...

29.12.2016 - 04:30:27

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Alkoholfahrt mit .... Alkoholfahrt mit Verkehrsunfall endet in der Ausnüchterungszelle (LK MSE)

Waren/Müritz - Am 28.12.2016 um 17:40 Uhr befuhr der 59-jährige Fahrer eines Ford Transit die L 202 aus Faulenrost kommend in Richtung Waren/Müritz. Zwischen Rittermannshagen und Alt Schönau kam der Fahrzeugführer aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb auf dem angrenzenden Acker stehen. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt. Noch vor Eintreffen der von Zeugen und Ersthelfern alarmierten Polizei entfernte sich der 59-Jährige fußläufig vom Unfallort. Dieser konnte nach einem weiteren Zeugenhinweis, ca. einen Kilometer vom Unfallort entfernt, durch die Polizei aufgegriffen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,82 Promille. Nach der erfolgten Blutprobenentnahme wurde der 59-jährige Fahrzeugführer zu seinem eigenen Schutz bis zum morgigen Tage in den polizeilichen Gewahrsam genommen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs aufgenommen. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1.000 EUR geschätzt.

Im Auftrag

Polizeiführer vom Dienst (fh)

Einsatzleitstelle Polizeipräsidium Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn Telefon: 0395/5582-2040/2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB: http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/ Imagefilm der Polizei M-V: http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

@ presseportal.de