Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mittelfranken / Zwei verletzte Personen ...

14.09.2017 - 16:46:45

Polizeipräsidium Mittelfranken / Zwei verletzte Personen .... (1564) Zwei verletzte Personen nach Explosion in Gewerbebetrieb

Schwabach - Heute Morgen (14.09.2017) ereignete sich in einem Fertigungsbetrieb für Elektrobauteile in Schwabach ein Betriebsunfall. Hierbei wurden zwei Angestellte der Firma verletzt.

Der Zwischenfall ereignete sich gegen 07:45 Uhr in einer Fabrikationshalle auf dem Betriebsgelände in der Walpersdorfer Straße. Beim Betrieb eines Industrieofens kam es zu einer Explosion. Eine 46-jährige Frau und ein 55-jähriger Mann erlitten hierbei Verletzungen, die in einem Krankenhaus medizinisch versorgt werden mussten. Ein Feuer, das in der Folge an dem betroffenen Ofen ausbrach, konnte von Einsatzkräften der Feuerwehr gelöscht werden.

Nach ersten Einschätzungen entstand durch die Explosion ein Sachschaden in Höhe von etwa 180.000 Euro. Die Ermittlungen zur Ursache der Explosion werden vom Fachkommissariat der Kriminalpolizei Schwabach geführt. Derzeit gehen die Ermittler von einem technischen Defekt aus, die Ermittlungen hierzu sind jedoch noch nicht abgeschlossen.

Michael Konrad/gh

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!