Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / ...

14.11.2016 - 13:10:51

Polizeipräsidium Mannheim / .... Heidelberg/Leimen/Dossenheim/Ladenburg: Einbrüche in vier Filialen einer Bäckereikette; Zeugen gesucht

Heidelberg/Leimen/Dossenheim/Ladenburgurg - Zwischen Sonntagnachmittag und dem frühen Montagmorgen wurden in vier Bäckereifilialen einer Bäckereikette eingebrochen. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit dürfte ein Tatzusammenhang vorliegen. Betroffen waren die Filialen in der Eppelheimer Straße in Heidelberg, im Stralsunder Ring in Leimen, am Bahnhofplatz in Dossenheim und in der Hauptstraße in Ladenburg.

In allen Fällen wurde Bargeld in noch unbekannter Höhe entwendet. In einem Fall wurde ein kleiner Safe entwendet, in dem sich ebenfalls Bargeld befand, in einer anderen Filiale versuchten die Eindringlinge einen Wandtresor erfolglos aus der Wand zu brechen.

Nach den ersten Erkenntnissen ist der Diebstahlsschaden eher gering; der angerichtete Sachschaden dürfte allerdings mehrere tausend Euro betragen.

Zeugen werden gebeten, sich mit den jeweiligen Polizeirevieren in Heidelberg, Tel.: 06221/99-1700 sowie 06221/4569-0, in Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 und in Ladenburg, Tel.: 06203/9305-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Norbert Schätzle Telefon: 0621 174-1102 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!