Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis: ...

04.07.2017 - 14:31:50

Polizeipräsidium Mannheim / Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: .... Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis - Ein 45-jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am frühen Montagnachmittag in Wiesloch schwer verletzt. Der Mann war gegen 13.30 Uhr mit seinem Kraftrad auf der Baiertaler Straße in Richtung Baiertal unterwegs. Kurz vor der Zufahrt zu einer Tankstelle überholte er ein vorausfahrendes Auto. Dabei streifte er ein entgegenkommendes Taxi, das nach links auf das Tankstellengelände abgebogen war und sich mit der Fahrzeugfront bereits in der Einfahrt befand. Hierdurch kam der 45-Jährige zunächst ins Schleudern und stürzte schließlich auf die Fahrbahn. Er zog sich schwere Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt. Nach der Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn wegen ausgelaufenen Motoröls durch die Freiwillige Feuerwehr Wiesloch gereinigt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de