Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Waibstadt / Rhein-Neckar-Kreis: ...

14.11.2016 - 17:25:59

Polizeipräsidium Mannheim / Waibstadt/Rhein-Neckar-Kreis: .... Waibstadt/Rhein-Neckar-Kreis: 39-jähriger Asylbewerber ohne Fremdeinwirkung mit Fahrrad gestürzt

Waibstadt/Rhein-Neckar-Kreis - Die Verletzungen, mit denen am vergangenen Donnerstagabend kurz vor 21 Uhr ein 39-jähriger irakischer Asylbewerber blutüberströmt in seiner Unterkunft in der Hauptstraße angetroffen wurde, stammen nach den polizeilichen Ermittlungen aus einem Sturzgeschehen.

Wie die Polizei bei einem Gespräch mit dem 39-Jährigen herausfand, ist dieser ohne Fremdeinwirkung mit seinem Fahrrad gestürzt und hat sich dabei die Verletzungen am Kopf zugezogen. Der Mann konnte zwischenzeitlich aus dem Krankenhaus entlassen werden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dieter Klumpp Telefon: 0621 174-1105 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de