Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis: ...

19.05.2017 - 14:51:38

Polizeipräsidium Mannheim / Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: .... Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Handbremse nicht angezogen - Auto macht sich selbstständig und prallt gegen Auto und Fahrrad

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis - Ein ungewöhnlicher Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 10.30 Uhr in der Mannheimer Straße. Eine 64-jährige Autofahrerin hatte ihr Auto dort abgestellt und vermutlich nicht gegen das Wegrollen gesichert. Dies hatte zur Folge, dass der Mazda zunächst gegen einen davor abgestellten Hyundai rollte. Als die 42-jährige zu ihrem Auto kam, bemerkte sie, dass der Mazda gegen ihren Hyundai gefahren war, konnte aber keine Schäden erkennen und fuhr davon. Kurz darauf machte sich der Mazda wieder selbstständig, rollte quer über die Straße und stieß auf der gegenüberliegenden Seite gegen ein Fahrrad. Das Fahrrad wurde dabei zwischen dem Auto einem Kiosk eingeklemmt. Wie sich herausstellte, war an dem Hyundai doch ein leichter Schaden entstanden, insgesamt beläuft sich der entstandene Schaden auf ca. 600 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dieter Klumpp Telefon: 0621 174-1105 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de