Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Sandhausen / Rhein-Neckar-Kreis: Mit ...

16.12.2016 - 12:45:47

Polizeipräsidium Mannheim / Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Mit .... Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Mit Softair Waffe auf Straßenlaterne geschossen

Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis - Am Mittwochmorgen nahm eine Streife des Polizeireviers Wiesloch zwei junge Männer vorläufig fest, die im dringenden Verdacht stehen, in der Sandgasse und der Schulgasse mit einer Softair Waffe Straßenlaternen beschädigt zu haben.

Eine Anwohnerin verständigte gegen 0.40 Uhr die Polizei, nachdem sie beobachtet hatte, wie die beiden mit einer Waffe auf die Straßenlaternen geschossen hatten.

Im Rahmen der Fahndung wurden ca. eine Stunde später ein 17 und ein 19-Jähriger in Tatortnähe aufgegriffen, die der Täterbeschreibung entsprachen. Alkoholtests der beiden Festgenommenen ergaben knapp 0,8 und 0,9 Promille. Im Zuge der weiteren Ermittlungen wurde in der Wohnung des 17-Jährigen ein Softair-Revolver sichergestellt. Bei ihrer Vernehmung gaben sie die Tat zu. Zudem wollen sie bereits zwei Tage zuvor, ebenfalls in der Schulstraße, auf Straßenlaternen geschossen und diese dadurch beschädigt haben. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die jungen Männer wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Höhe des verursachten Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

Der Polizeiposten Sandhausen hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit diesem unter Telefon 06224/2481 oder dem Polizeirevier Wiesloch unter Telefon 06222/57090 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Heiko Kranz Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!