Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Nußloch / Rhein-Neckar-Kreis: Auto in ...

10.10.2016 - 15:01:06

Polizeipräsidium Mannheim / Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis: Auto in .... Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis: Auto in Vollbrand; Sinsheimer Straße voll gesperrt; Ursache noch unklar

Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis - Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Montagvormittag, gegen 11.30 Uhr, ein Auto in der Sinsheimer Straße in Brand. Das Feuer war offenbar im Motorraum des 30 Jahre alten VW Busses entstanden, als der Fahrer in der Sinsheimer Straße unterwegs war. Kurz nach dem Abstellen des Fahrzeuges griffen die Flammen auf das gesamte Auto über. Die Feuerwehr Nußloch ließ den Bulli kontrolliert abbrennen. Das Fahrzeug, das sowohl mit Benzin als auch mit Gas betrieben wurde, ist total ausgebrannt. Ein Zusammenhang mit dem Gasbetrieb liegt nach ersten Informationen nicht vor. verletzt wurde niemand. Die Sinsheimer Straße wird gegen 13.30 Uhr, nach Abschleppen des Bullis, wieder freigegeben.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Norbert Schätzle Telefon: 0621 174-1102 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!