Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Waldhof: Beim Linksabbiegen ...

23.06.2017 - 13:51:20

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Waldhof: Beim Linksabbiegen .... Mannheim-Waldhof: Beim Linksabbiegen gegen Ampel gekracht und anschließend abgehauen - Polizei sucht weitere Zeugen

Mannheim-Waldhof - Ein unbekannter Autofahrer krachte am Donnerstagnachmittag im Stadtteil Waldhof beim Linksabbiegen gegen eine Verkehrsampel und fuhr anschließend einfach weg. Der Unbekannte war gegen 17.30 Uhr auf der rechten Fahrspur der Waldstraße in Richtung Sandhofen unterwegs. In Höhe der Maria-Kirch-Straße soll er, nach Angaben von Zeugen, mit hoher Geschwindigkeit von der rechten Fahrspur, über alle Fahrstreifen hinweg, nach links abgebogen sein. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Auto, kam nach rechts ab und prallte frontal gegen die Fußgängerampel,die dadurch total zerstört wurde. Anschließend setzte er seine Fahrt in Richtung Speckweg fort. Zeugen, die den Unfall beobachtet hatten, notierten das Kennzeichen und verständigten die Polizei. Das unfallbeschädigte Auto konnte wenig später während der Fahndung unweit des Unfallorts aufgefunden werden. Der verschlossen abgestellte Mercedes wurde sichergestellt.

Der Fahrer des silbernen Mercedes mit HP-Kennzeichen wird wie folgt beschrieben:

- ca. 50 Jahr alt - dünn - dunkle schüttere Haare, an den Seiten etwas länger und dichter - trug ein graues T-Shirt

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zum Fahrer des Mercedes geben können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Mannheim, Tel.: 0621/174-4045 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de