Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Vogelstang: Auffahrunfall ...

09.07.2017 - 15:36:20

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Vogelstang: Auffahrunfall .... Mannheim-Vogelstang: Auffahrunfall mit einer verletzten Person und hohem Sachschaden

Mannheim-Vogelstang - Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend im Stadtteil Vogelstang wurde eine Person leicht verletzt und es entstand beträchtlicher Sachschaden. Ein 58-jähriger Mann war gegen 18 Uhr mit seinem BMW auf der Magdeburger Straße in Richtung Feudenheim unterwegs. Als aus der Sachsenstraße ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt mit Blaulicht und Martinshorn vor ihm auf die Magdeburger Straße einbog, bremste er bis zum Stillstand ab, um freie Bahn für das Rettungsfahrzeug zu schaffen. Der ihm folgende 58-jährige Mercedesfahrer konnte nicht mehr bremsen und fuhr auf den BMW auf. Dabei erlitt der BMW-Fahrer leichte Verletzungen und wurde nach medizinischer Erstversorgung durch Rettungskräfte vor Ort in ein Krankenhaus eingeliefert.

An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von geschätzt rund 16.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!