Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Rheinau / Drei leicht ...

20.08.2017 - 18:41:25

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Rheinau / Drei leicht .... Mannheim-Rheinau / Drei leicht verletzte Personen bei Wohnungsbrand /

Mannheim - Auslöser war vermutlich ein technischer Defekt an einer Lichterkette auf dem Balkon der Wohnung in der Martinistraße, wodurch die Markise in Brand gesetzt wurde. Durch die Hitze platzten die Fensterscheiben und das Feuer griff auch auf die Wohnung im 3. OG des Mehrfamilienhauses über, wodurch die Wohnung vollständig ausbrannte. Die Bewohnerin konnte rechtzeitig die Wohnung verlassen, musste jedoch mit Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ebenso zwei Bewohner der Dachwohnung auf die das Feuer auch übergriff. Der Gesamtschaden wird auf ca. 120.000,- Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim PvD Harald Fahldiek Telefon: 0621 174-2333 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!