Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim: Porsche beschädigt - ...

25.07.2017 - 14:06:49

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim: Porsche beschädigt - .... Mannheim: Porsche beschädigt - Verursacher geflüchtet - Zeugen gesucht

Mannheim - Am Montag zwischen 15:35 Uhr und 16:15 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer einen in T1 geparkten, auberginefarbenen Porsche. Aus Unachtsamkeit ist der Verursacher vermutlich beim Ausparken an das geparkte Fahrzeug gestoßen und anschließend geflüchtet. Hierbei könnte es sich um einen weißen VW, der zuvor neben dem geschädigten Porsche gestanden hatte, handeln. Weil sich das Geschehen direkt in der Fußgängerzone ereignete, gibt es möglicherweise Passanten die Beobachtungen gemacht haben. Sachdienliche Hinweise werden beim Polizeirevier Mannheim-Innenstadt (Tel.: 0621 12580) erbeten.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Sabrina Wettstein Telefon: 0621 174-1115 E-Mail: sabrina.wettstein.extern@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!