Obs, Polizei

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim: Polizeidirektor Dieter ...

06.10.2017 - 16:56:28

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim: Polizeidirektor Dieter .... Mannheim: Polizeidirektor Dieter Hoffert ist neuer Leiter der Direktion Polizeireviere beim Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim - Polizeidirektor Dieter Hoffert übernahm am 1.10.2017, als Nachfolger von Leitendem Polizeidirektor Karl Himmelhan, die Leitung der Direktion Polizeireviere. Damit übernimmt der 59-Jährige einen Zuständigkeitsbereich zu dem 17 Polizeireviere, zwei Einsatzzüge, die Polizeihundeführerstaffel und der Fachbereich Gewerbe und Umwelt mit insgesamt über 1.500 Beschäftigten gehören.

Mit dem gebürtigen Mosbacher, der 1974 in die Polizei des Landes Baden-Württemberg eintrat, übernimmt kein Unbekannter die Direktionsleitung. Nach seiner Ausbildung in Bruchsal wurde er zum heutigen Polizeirevier Heidelberg-Nord versetzt, wo er acht Jahre im Streifen- und Ermittlungsdienst tätig war.

Nach dem Studium und dem Aufstieg in den gehobenen Polizeivollzugsdienst leitete er ab 1986 für ein Jahr eine Dienstgruppe beim Polizeirevier Wiesloch, bevor er in den Stabsbereich der damaligen Polizeidirektion Heidelberg wechselte. Dort verrichtete er von 1987 bis 1994 als Sachbearbeiter bei der Inspektion Reviere und im Personalbereich seinen Dienst.

Im Jahr 1994 Begann er mit der Ausbildung zum höheren Polizeivollzugsdienst, in deren Verlauf er bei der Landespolizeidirektion Karlsruhe, als Leiter des Streifendienstes beim Polizeirevier Weinheim und als Dozent für Eingriffsrecht und Polizeidienstkunde an der Akademie der Polizei sein Wissen einbrachte und Erfahrungen sammelte.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Polizeiführungsakademie in Münster/Hiltrup übernahm er von 1998 bis 2002 die Leitung des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt. Bis zu seinem Wechsel nach Karlsruhe, wo er von 2004 bis 2010 als Leiter des Revierdienstes Nord für fünf Polizeireviere verantwortlich zeichnete, leistete er von 1999 bis 2001 Projektarbeit beim Landeskriminalamt und von 2001 bis 2004 beim Innenministerium Baden-Württemberg.

Im Jahr 2010 wurde er zum Leiter des Führungs- und Einsatzstabes des Polizeipräsidiums Karlsruhe ernannt. Dort übernahm er nach der Polizeireform von 2014 bis 2016 die Leitung des Führungs- und Lagezentrums ab 2016 die der Verkehrspolizeidirektion Karlsruhe. Neben den Verantwortungen als jeweiliger Leiter einer Organisationseinheit nahm er beim Polizeipräsidium Karlsruhe von 2005 bis 2013 die Funktion des Datenschutzbeauftragten wahr und ist seit 2009 ausgebildeter Konfliktmediator.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Heiko Kranz Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de