Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Oststadt: Verkehrsunfall ...

29.05.2017 - 14:32:07

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Oststadt: Verkehrsunfall .... Mannheim-Oststadt: Verkehrsunfall mit fünf Leichtverletzten - Zeugen gesucht

Mannheim-Oststadt - Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag im Stadtteil Oststadt wurden fünf Personen leicht verletzt und es entstand beträchtlicher Sachschaden. Ein 22-jähriger Mann befuhr kurz nach 17 Uhr mit seinem Mercedes die Augustaanlage in Richtung Wilhelm-Varnholt-Allee. An der Kreuzung zur Schubertstraße stieß er mit einem 43-jährigen BMW-Fahrer zusammen, der auf der Schubertstraße in Richtung Seckenheimer Straße unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß im Kreuzungsbereich erlitten der Mercedes-Fahrer, sowie vier Mitfahrer im BMW leichte Verletzungen und wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.

Da beide Beteiligten unterschiedliche Schilderungen des Unfallablaufs abgaben, sucht die Polizei Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Mannheim, Tel.: 06217174-4045 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!