Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neckarstadt: Unbekannte ...

12.07.2017 - 13:01:53

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neckarstadt: Unbekannte .... Mannheim-Neckarstadt: Unbekannte verletzten Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes mit Feuerlöscher - Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Neckarstadt - Zwei unbekannte Männer verletzten am Dienstagabend in der Neckarstadt zwei Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes mit dem Inhalt eines Feuerlöschers. Die beiden Männer versuchten zunächst, in der Neckarpromenade die Scheibe zum Büro des Sicherheitsdienstes eines Wohnblocks mit einem Feuerlöscher einzuschlagen. Als ihnen dies nicht gelang, versprühten sie dessen Inhalt durch das schräggestellte Fenster in den Innenraum. Nach ersten Erkenntnissen ist das Löschmittel mit Feuerlöscher geeignet, Gesundheitsschäden hervorzurufen. Die beiden Sicherheitsbediensteten, die sich im Büro befanden, begaben sich sofort ins Freie und konnten die beiden Unbekannten flüchten sehen.

Dabei erkannten die Geschädigten, dass es sich um zwei Personen handelte, die sich zuvor im Hochhaus aufgehalten hatten. Da einer der beiden Männer rauchte, wurden sie auf das Rauchverbot hingewiesen.

Die beiden unbekannten Männer werden wie folgt beschrieben:

Erster Täter:

- ca. 180 cm groß - ca. 25 bis 30 Jahre alt - kurze dunkle Haare, die seitlich kürzer geschnitten waren - dunkler Vollbart - arabisches Erscheinungsbild - war bekleidet mit heller kurzer Hose - war oberkörperfrei und trug ein schwarzes T-Shirt über der Schulter

Zweiter Täter:

- ca. 185 cm groß - ca. 25 bis 30 Jahre alt - muskulös - kurze dunkle Haare, seitlich kürzer geschnitten - dunkler Vollbart arabisches Erscheinungsbild - bekleidet mit langen hellen Jeans - trug ein helles T-Shirt

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier MA-Neckarstadt, Tel.: 0621/3301-0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!