Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neckarau: Reizgas in ...

17.11.2016 - 12:10:46

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neckarau: Reizgas in .... Mannheim-Neckarau: Reizgas in Discount-Markt versprüht, Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung

Mannheim - Stark ätzenden Geruch nahmen am Mittwochmorgen mehrere Kunden eines Discount-Markts in der Neckarauer Straße im Bereich der Obst- und Gemüseabteilung wahr.

Wie die polizeilichen Ermittlungen bislang ergaben, war der verdächtige Gestank gegen 09:30 Uhr bemerkt worden. Eine 36-jährige Bedienstete des Marktes hatte -vermutlich aufgrund einer Erkältung- erst mit einiger Verzögerung bemerkt, was passiert war und zwischenzeitlich die kontaminierte Raumluft eingeatmet. Weitere Verletzte waren nicht zu beklagen, nicht zuletzt, weil die Marktleitung bzw. die Angestellten die umgehende Räumung des Gebäudes veranlasst hatten.

Bei der versprühten Substanz handelte es sich höchstwahrscheinlich um Pfefferspray. Die Feuerwehr belüftete die Verkaufsräume mit einem starken Gebläse.

Inwiefern zwei Jugendliche, die unmittelbar vor dem Zwischenfall den Supermarkt ebenfalls mit geröteten Augen verließen, für das Geschehen verantwortlich sind, ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Markus Winter Telefon: 0621 174-1103 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!