Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Lindenhof: Mit ...

01.01.2017 - 19:20:49

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Lindenhof: Mit .... Mannheim-Lindenhof: Mit Schreckschusswaffe in Personengruppe geschossen

Mannheim - Mit einem alkoholisierten Schreckschusspistolen-Schützen hatten es in der Silvesternacht die Beamten des Polizeireviers Neckarau zu tun.

Der 37-Jährige sprach gegen 00:30 Uhr im Bereich der Rheinpromenade zunächst eine ihm unbekannte Personengruppe an, entfernte sich dann von dieser und feuerte schließlich mittels einer mitgeführten Schreckschusswaffe zwei Feuerwerkskörper in die Ansammlung. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Geistesgegenwart zweier Männer ist es zu verdanken, dass der mit fast 2 Promille erheblich Alkoholisierte nicht noch mehr Unheil anrichten konnte: Sie entwaffneten den Mannheimer und hielten ihn bis zum Eintreffen der zwischenzeitlich verständigten Polizei fest.

Diese ermittelt nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Verstoßes gegen das Waffengesetz.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Markus Winter Telefon: 0152 57721021 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de