Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Käfertal: Verkehrsunfall ...

05.10.2017 - 12:51:37

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Käfertal: Verkehrsunfall .... Mannheim-Käfertal: Verkehrsunfall mit vier Verletzten und erheblichem Sachschaden

Mannheim-Käfertal - Bereits am Dienstagabend ereignete sich im Stadtteil Mannheim-Käfertal ein Verkehrsunfall, bei dem vier Personen verletzt wurden, eine davon schwer. Ein 19-jähriger Skoda-Fahrer nahm gegen 18.40 Uhr einer 23-jährigen Hyundai-Fahrerin an der Kreuzung Turbinenstraße/Reichenbachstraße die Vorfahrt und stieß mit diesem zusammen. Hierbei erlitt die 23-Jährige schwere Verletzungen und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden, wo sie stationär aufgenommen wurde. Auch ein 28-jähriger Fahrzeuginsasse und ein 7 Monate altes Kleinkind wurden leicht verletzt und mussten im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Eine weitere 20-jährige Mitfahrerin wurde am Unfallort medizinisch versorgt.

Die beiden Autos waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!