Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Innenstadt: Gleich zwei ...

29.05.2017 - 15:01:36

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Innenstadt: Gleich zwei .... Mannheim-Innenstadt: Gleich zwei betrunkene Verkehrsteilnehmer gestoppt

Mannheim - Beamte des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt führten in der Nacht zum Montag an der Jungbuschbrücke in Richtung Innenstadt Verkehrskontrollen durch. Dabei gingen ihnen gegen 2:50 Uhr gleich zwei Fahrzeugführer ins Netz, die unter dem Einfluss von Alkohol standen.

Als die Kollegen einen 30-jährigen Yamaha-Krad-Fahrer kontrollierten, fiel ihnen ein Mercedes-Benz auf, welcher sich der Kontrollstelle näherte und bei Sichtung des Streifenwagens abrupt abbremste. Die 31-jährige Mercedes-Fahrerin wurde ebenfalls zur Kontrolle angehalten, wobei den Beamten sofort Alkoholgeruch entgegenkam. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von rund 0,8 Promille. Da der Yamaha-Fahrer ebenfalls nach Alkohol roch, wurde auch ihm ein Test angeboten. Nachdem dieser einen Wert von ca. 1,3 Promille anzeigte, wurden er sowie die Autofahrerin mit zum Polizeirevier genommen. Dort wurde dem Motorrad-Fahrer eine Blutprobe entnommen. Die Fahrzeugschlüssel der beiden wurden von der Polizei einbehalten. Den Führerschein sowie den Fahrzeugschein musste der 30-Jährige ebenfalls abgeben.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de