Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Leimen / Rhein-Neckar-Kreis: Vorfahrt ...

16.02.2017 - 13:11:59

Polizeipräsidium Mannheim / Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Vorfahrt .... Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Vorfahrt missachtet - 14.000 Euro Sachschaden

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis - Zwei nicht mehr fahrbereite Autos und ein Sachschaden in Höhe von ca. 14.000 Euro, das ist die Bilanz eines Unfalls am Mittwoch gegen 20 Uhr an der Kreuzung St. Ilgener Straße/Wilhelm-Haug-Straße. Ein 59-jähriger VW-Fahrer war in der Wilhelm-Haug-Straße in Richtung St. Ilgener Straße unterwegs. An der Kreuzung nahm er einem 44-Jährigen, welcher mit seinem Mercedes in Richtung St. Ilgen unterwegs war, die Vorfahrt. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Autos. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Glück im Unglück - keiner der Beteiligten wurde durch den Unfall verletzt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit Niklas Jakob Telefon: 0621 174-1115 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!