Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Ladenburge / Rhein-Neckar-Kreis: Auto ...

25.09.2017 - 12:51:39

Polizeipräsidium Mannheim / Ladenburge/Rhein-Neckar-Kreis: Auto .... Ladenburge/Rhein-Neckar-Kreis: Auto unbefugt in Gebrauch genommen und Unfall gebaut - Polizei sucht Zeugen

Ladenburge/Rhein-Neckar-Kreis - Ein unbekannter Täter nahm in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein Fahrzeug unbefugt in Gebrauch und verursachte damit einen Unfall. Der Halter stellte das Fahrzeug, einen schwarzen VW-Golf mit HD-Kennzeichen, am Samstagabend gegen 18 Uhr auf seinem Anwesen im Ortsteil Neuzeilsheim ab. Durch ein Familienmitglied wurde der Golf beim Verlassen des Hauses gegen 21 Uhr noch dort gesehen. Bei der Rückkehr kurz nach ein Uhr war das Fahrzeug zunächst verschwunden, ein Zeuge konnte den Golf jedoch kurz nach zwei Uhr wieder auf den Anwesen wahrgenommen werden. Bei Tageslicht wurde schließlich bemerkt, dass an dem Auto frische Unfallbeschädigungen vorhanden waren. Unter anderem war die vordere Stoßstange erheblich beschädigt. Der Sachschaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt. Wer das Fahrzeug gefahren hatte, konnte der Halter nicht sagen. Ebenso ist nicht bekannt, an welcher Örtlichkeit das Fahrzeug in einen Unfall verwickelt war.

Gegen den derzeit noch unbekannten Fahrer des Golf wird wegen unbefugter Ingebrauchnahme eines Fahrzeuges und Unfallflucht ermittelt.

Bei dem besagten Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen Golf 7 mit dem Kennzeichen HD-CM 8393.

Zeugen, die das Fahrzeug im fraglichen Zeitraum gesehen haben, bzw. die einen Unfall beobachtet haben, bei dem dieses beteiligt war und sachdienliche Hinweise, insbesondere zum Fahrer geben können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Mannheim, Tel.: 0621/174-4045 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!