Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Hockenheim / Rhein-Neckar-Kreis: Nach ...

13.11.2017 - 12:21:59

Polizeipräsidium Mannheim / Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Nach .... Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Nach Zusammenstoß in Vorgarten gefahren

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis - Am Sonntagvormittag kam ein Auto nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Pkw in der Parkstraße in einem Vorgarten zum Stehen.

Ein 40-jähriger Ford-Fahrer, der in Richtung Heidelberger Straße fuhr war, stieß gegen 7.50 Uhr mit einem Opel zusammen, dessen 30-jähriger Fahrer in der Gebrüder-Grimm-Straße in Richtung Heinrich-von-Kleist-Straße unterwegs war. Durch die Kollision wurde der Ford abgelenkt und fuhr in einen Vorgarten, wo er zum Stehen kam.

Die beiden Fahrer blieben bei dem Verkehrsunfall unverletzt. An den Autos und im Vorgarten entstand Sachschaden von insgesamt ca. 10.000,- Euro. Die Autos mussten abgeschleppt werden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Heiko Kranz Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!