Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg-Wieblingen: ...

08.09.2017 - 16:46:43

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg-Wieblingen: .... Heidelberg-Wieblingen: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Heidelberg-Wieblingen - Ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen ereignete sich am Donnerstagabend auf dem Grenzhöfer Weg. Ein 62-jähriger Mann war kurz nach 22 Uhr mit seinem Hyundai auf dem Grenzhöfer Weg in Richtung Edingen unterwegs. Vor ihm fuhren zwei weitere Autos, von denen das vordere, ein Seat, nach links in einen Weg einbiegen wollte und dies auch mit dem Blinker anzeigte. Als der 62-Jährige die beiden Autos überholte und gerade in Höhe des Seat war, bog dieser nach links ab und es kam zur Kollision. Der Hyundai schleuderte über die Fahrbahn auf einen entgegenkommenden 53-jährigen Fahrradfahrer zu, der nur mit einem beherzten Ausweichmanöver in den Acker einen Zusammenstoß verhindern konnte. Dabei erlitt der Fahrradfahrer leichte Verletzungen am Knie. Der Fahrer des Hyundai erlitt einen Schock und wurde zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Da der Hyundai nicht mehr fahrbereit war, musste er abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de