Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg-Neuenheim: Verkehrsunfall ...

17.11.2016 - 13:00:49

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg-Neuenheim: Verkehrsunfall .... Heidelberg-Neuenheim: Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin - Zeugen gesucht

Heidelberg-Neuenheim - Bei einem Verkehrsunfall am frühen Mittwochnachmittag wurde eine 49-jährige Fahrradfahrerin verletzt. Die Frau fuhr gegen 13.45 Uhr in der Straße "Im Neuenheimer Feld" in Richtung Berliner Straße. Als sie an einem Bus der RNV, der gerade in der Haltestelle "Technologiepark" stand, vorbeifuhr, lief eine Gruppe von mehreren Kindern hinter dem Bus auf die Straße. Ein 12-jähriger Junge stieß dabei mit der Radfahrerin zusammen, die daraufhin auf die Fahrbahn stürzte. Hierbei zog sich die Frau eine Verletzung am Handgelenk zu und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 12-Jährige blieb unverletzt.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Heidelberg, Tel.: 0621/174-4140 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!