Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Geparkter Chevrolet in ...

16.03.2017 - 14:16:40

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Geparkter Chevrolet in .... Heidelberg: Geparkter Chevrolet in der Grabengasse beschädigt - Verursacher flüchtet

Heidelberg - Zeugen zu einem Vorfall, der sich am Mittwoch zwischen 10 und 13.45 Uhr in der Grabengasse unmittelbar neben der Uni-Bibliothek ereignet hat, sucht die Polizei. Ein derzeit nicht bekannter Autofahrer touchierte einen abgestellten Chevrolet Orlando, richtete Sachschaden von fast 1.000 Euro an und entfernte sich unerlaubt. Da die Grabengasse stets von Passanten stark frequentiert ist, könnte der Vorfall beobachtet worden sein. Zeugen, die evtl. Angaben zu dem Verursacher machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!