Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Beide Autos ...

21.02.2017 - 13:41:55

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Beide Autos .... Heidelberg: Beide Autos abschleppreif - Verursacherin leicht verletzt

Heidelberg - Im Kreuzungsbereich Grenzhöfer Weg/Im Schumachergewann stießen am Montag gegen 18.40 Uhr zwei Fahrzeuge zusammen. Eine 26-jährige VW Polo-Fahrerin hatte die Vorfahrt einer ordnungsgemäß fahrenden Opel Meriva-Fahrerin nicht beachtet, so dass es in der Kreuzungsmitte zur Kollision kam. Während die Verursacherin leicht verletzt und in einem Krankenhaus weiterbehandelt werden musste, überstand die Kontrahentin den Zusammenstoß unverletzt. Nicht mehr fahrbereit waren beide Autos; Abschleppunternehmen transportierten VW Polo und Opel Meriva schließlich ab. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf mehrere tausend Euro.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de