Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Autoeinbrecher auf ...

10.07.2017 - 17:11:57

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Autoeinbrecher auf .... Heidelberg: Autoeinbrecher auf frischer Tat vorläufig festgenommen - Zeugen gesucht

Heidelberg - Am frühen Montagmorgen nahm eine Streife des Polizeireviers Heidelberg-Süd einen mutmaßlichen Autoeinbrecher vorläufig fest.

Ein Zeuge hatte kurz vor 4 Uhr die Polizei verständigt, nachdem er in der Breslauer Straße beobachtet hatte, wie ein Mann mit einem Stein die Seitenscheibe eines Fiat eingeschlagen hatte und in das Auto eingestiegen war.

Beim Eintreffen der Beamten saß der 21-Jährige noch auf dem Beifahrersitz des Autos. Am Tatort wurde ein Fahrrad sichergestellt, welches der Festgenommene, nach Zeugenangaben, benutzt hatte.

Der Tunesier wurde zum Polizeirevier gebracht, das er nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder verlassen durfte. Zum Tatvorwurf und der Herkunft des Fahrrades wollte er sich nicht äußern.

Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Ob das sichergestellte Fahrrad, ein Mountainbike der Marke Cyco, entwendet wurde, ist Gegenstand der noch andauernden Ermittlungen.

Zeugen sowie der mögliche Fahrradbesitzer werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd unter Telefon 06221/34180 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Heiko Kranz Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de