Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mainz / Verkehrsunfall mit Personenschaden ...

18.06.2017 - 12:20:39

Polizeipräsidium Mainz / Verkehrsunfall mit Personenschaden .... Verkehrsunfall mit Personenschaden (Goldbergstraße / Nieder-Olm)

Mainz - Samstag, 17.06.17, 17.08 Uhr Ein 21-jähriger befährt die Goldbergstraße in Richtung L432. Hierbei fährt er in eine Lücke zwischen zwei parkende Fahrzeuge, um sich zu vergewissern, dass ihm kein Fahrzeug entgegen kommt. Als er kein Fahrzeug erkennen kann, möchte er an den rechts geparkten Fahrzeugen vorbei fahren und übersieht die ihm entgegenkommende 55-jährige auf ihrem Motorroller. Hierbei stürzt die Motorrollerfahrerin. Die 55-jährige wird bei dem Unfall leichtverletzt (Schmerzen an den Handgelenken und Schienbein) und zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Gesamtschaden: 1.000 EUR

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!