Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mainz / Ladendiebstahl, Täter auf frischer ...

08.09.2017 - 23:46:22

Polizeipräsidium Mainz / Ladendiebstahl, Täter auf frischer .... Ladendiebstahl, Täter auf frischer Tat gestellt, hochwertige Beute

Mainz - Am Freitagnachmittag gegen 13:40 Uhr beobachtet ein Ladendetektiv wie zwei männliche Täter in einem Kaufhaus in der Innenstadt ihre Rucksäcke mit hochwertigen Parfümartikeln befüllen. Als sie das Geschäft verlassen ohne die Ware zu bezahlen werden sie von dem Ladendetektiv angesprochen und später der Polizei übergeben. Der Gesamtwert der Ware beträgt über 3000,-EUR. Die beiden Männer werden nach Personalienfeststellung und Sicherstellung des Diebesguts entlassen. Die gleichen Täter wurden am Vortag vom gleichen Detektiv beim Diebstahl von einigen Sonnenbrillen beobachtet, konnten zu diesem Zeitpunkt aber entkommen. Die Ermittlungen zu diesem Fall werden ebenfalls aufgenommen.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!